Sporthochseeschifferschein Geltungsbereich

Sporthochseeschifferschein – gilt wofür

Der Sporthochseeschifferschein (SHS-Schein) wird je nach dem zuvor erworbenem SSS-Schein ausgestellt für

– Yachten unter Antriebsmaschine und für Yachten unter Segel
– Yachten unter Antriebsmaschine

Zum Sporthochseeschifferschein mit Zusatzeintrag für Traditionsschiffe und zum Befähigungsnachweis für Maschinisten siehe Sportseeschifferschein.

Sporthochseeschifferschein – gilt wo

– auf allen Seegewässern weltweit

Der Sporthochseeschifferschein enthält das Internationale Zertifikat.

Kontakt

Rolf Dreyer
Lehrbuchautor + Yachtschule
Birgit Huneke
Niederwall 7
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 - 6 45 00
Mobil: 0173 - 412 5460
E-Mail: birgit@rolfdreyer.de

So finden Sie uns