Die Sportbootführerscheine für Motorbootfahrer

Für Motorbootfahrer gibt es zwei Führerscheine: den Sportbootführerschein See und den Sportbootführerschein Binnen. Das erstes Ziel sollte immer der Sportbootführerschein See sein. Das ist der amtliche Bootsführerschein für alle See- und Küstengewässer. Auf den Sportbootführerschein See baut alles Weitere auf – sogar der Sportbootführerschein Binnen. Die Ausbildung ist interessant und macht Spaß. Hier lernen Sie alle Gebiete des Bootsports kennen. Die Kurse von Rolf Dreyer werden von Teilnehmern aus ganz Europa besucht. Aber Sie können die beiden Sportbootführerscheine auch online bei Rolf Dreyer erwerben.

Inhaber des Sportbootführerscheins See müssen nur noch einen (um 30 % verkürzten) Fragebogen ausfüllen, um auch den Sportbootführerschein Binnen zu bekommen. Damit sollte nicht lange gewartet werden, weil das Wissen aus der Seescheinprüfung hier wieder eingesetzt werden kann. Das ist dann wirklich kein großer Aufwand mehr, vier Seiten Skript reichen aus. Die praktische Fahrprüfung wird Inhabern des Sportbootführerscheins See erlassen. Selbst wer (zunächst noch) gar nicht auf die See will, sollte zuerst den Seeschein und danach den Binnenschein erwerben. Beginnen Sie Ihre Bootsausbildung nicht mit dem Sportbootführerschein Binnen; Sie müssten sonst mehr lernen und würden auch deutlich mehr bezahlen.

Mit den Sportbootführerscheinen See und Binnen kommen Motorbootfahrer überall hin. Beide Scheine enthalten das Internationale Zertifikat der Vereinten Nationen, d. h. sie werden weltweit anerkannt. Weitere Bootsführerscheine erwerben Motorbootfahrer nicht; das machen nur die Segler. Ein Funkzeugnis benötigen Motorbootfahrer nur, wenn ein Funkgerät an Bord ist. Mehr dazu >>.

In jedem Fall haben Sie sich für eine wunderbare Freizeitbeschäftigung mit hohem Erholungswert entschieden. Diesen Sport können Sie lebenslang ausüben; er wird Ihre Ferien bereichern. Ein Urlaub, bei dem Sie mit Ihrer Familie oder mit Freunden auf einem Charterboot wohnen, ist viel preiswerter als allgemein angenommen wird.

Kontakt

Rolf Dreyer
Lehrbuchautor + Yachtschule
Niederwall 7
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 - 6 45 00
Mobil: 0160 - 840 4538
E-Mail:

So finden Sie uns