Fragebogenmappe Sportküstenschifferschein


Rolf Dreyer
Übungsbogen Sportküstenschifferschein
Schriftliche Prüfung:
15 amtliche Fragebogen mit Antworten
10 amtliche Navigationsaufgaben mit Musterlösungen
Mündliche Prüfung:
10 Karten- und Gezeitenaufgaben mit Lösungen
8. Auflage, 2016
Format 21 x 29,7 cm,
in Mappe, 29,90 €
Mappe bestellen

Bemerkung des Autors

Ich schreibe gerne — wie an der Anzahl von inzwischen 18 erschienenen Titeln unschwer zu erkennen ist. Ganz besonders viel Spaß aber hat mir die Ausarbeitung dieser Karten- und Gezeitenaufgaben gemacht. Soweit dies überhaupt nur möglich ist, sind die Fragestellungen sehr praxisnah formuliert.

Ich frage zum einen wie ein unerfahrener, aber intelligenter Mitsegler. Zum anderen spreche ich alles an, was für eine sichere Reisevorbereitung berücksichtigt werden muss. Viele Fragen sind ganz einfach, z. B. ob Sie an einer bestimmten Stelle auch noch bei Niedrigwasser ankern können (oder dann aufsitzen), oder wann Ihre auf Grund gelaufene Yacht wieder frei schwimmt. Ich lasse Sie auch alle Schifffahrtswege der Karte entnehmen (zu wissen, wo die großen Schiffe vermehrt fahren, kann bei plötzlich eintretenden schlechter Sicht sehr wichtig sein). Schließlich frage ich Ihnen «ein Loch in den Bauch» zu allem, was die Schifffahrtszeichen und die Angaben in der Seekarte betrifft. So lernen Sie, warum die jeweiligen Schifffahrtszeichen eingerichtet wurden und wie Sie sie für sich nutzen können. Ich kann Ihnen — nach der umfangreichen Leserreaktion — drei Dinge versprechen:

Wenn Sie meine 10 Karten- und Gezeitenaufgaben durchgearbeitet haben, dann können Sie wirklich navigieren. Die Aufgaben bleiben bis zur allerletzten Fragestellung spannend und abwechslungsreich. Die Karten- und Gezeitenaufgaben sind echte Fallstudien. Natürlich macht ein richtiger Törn mehr Spaß, aber die entsprechende Stimmung kommt auch zu Hause auf.

Sie können eine Leseprobe der Fragebogenmappe (Kartenaufgabe 1) herunterladen. Klicken Sie in der folgenden Anzeige auf Datei sichern und sichern Sie die Datei z. B. auf dem Desktop/Schreibtisch.

Informationen über den Autor.

Konzeption und Inhalt

Die fünfzehn Fragebogen und die zehn Navigationsaufgaben werden mit identischen Formulierungen in den Prüfungen eingesetzt. Die Lösungsbogen gleichen genau den Lösungsbogen der Prüfer. Auch die Bewertungsvorgaben stimmen überein. So kann mit diesen Aufgaben die Prüfungssituation perfekt simuliert werden.

Um einen einheitlichen Schwierigkeitsgrad sicherzustellen, ähneln sich die Navigationsaufgaben sehr. Das macht deren Bearbeitung mit der Zeit monoton; zudem ergibt sich auch kein zusätzlicher Lerneffekt.

Deshalb habe ich zehn weitere Karten- und Gezeitenaufgaben erstellt, deren Schwierigkeitsgrad den der Prüfungsaufgaben übersteigt. Über die Anforderungen an die Prüfung hinaus werden das großräumige Lesen einer Seekarte eingeübt und die Besonderheiten der Gezeitenkunde speziell für die Sportschifffahrt behandelt. Dabei werden die Gezeitentafeln in ihrem vollen Informationsgehalt genutzt. Weil bis zur letzten Aufgabe immer wieder neue Fragestellungen auftauchen, bleibt die Bearbeitung dieser Karten- und Gezeitenaufgaben interessant und ab-wechslungsreich. – Und wer diese Übungsaufgaben gelöst hat, ist nicht nur auf die Praxis bestens vorbereitet, sondern auch auf eine eventuelle mündliche Prüfung.

Weitere interessante Titel

Für die Teilnahme an der theoretischen Prüfung zum Sportkuestenschifferschein wird ein Begleitheft benötigt, was die zur Bearbeitung der Navigationsaufgaben erforderlichen Auszüge aus Seebüchern (Leuchtfeuerverzeichnis, Gezeitentafeln, Stromatlas) enthält.

Der Schritt vom Lehrbuch zur Bearbeitung der Karten- und Gezeitenaufgaben ist groß. Es ist ratsam, sich zuvor mithilfe von Übungen und kleineren Aufgaben in die Materie einzuarbeiten. Wer dazu nicht im Rahmen eines Kurses ausreichend Gelegenheit hat, kann (und sollte) dies mit dem Buch Übungen und Aufgaben Navigation machen.

Für die Bearbeitung der Übungsaufgaben (wie auch für die Theorieprüfung) wird die Übungskarte D49 benötigt. Diese Seekarte, wie auch die Karte 1/INT 1, können Sie im Online Shop bei Delius Klasing Verlag bestellen.

Kontakt

Rolf Dreyer
Lehrbuchautor + Yachtschule
Niederwall 7
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 - 6 45 00
Mobil: 0160 - 840 4538
E-Mail:

So finden Sie uns